Durchsuchen nach
Monat: Mai 2022

Emmausgang nach Sigrün bei Wald b. Winhöring

Emmausgang nach Sigrün bei Wald b. Winhöring

Als ich 1963 im Landratsamt Altötting meine Ausbildung angefangen habe, da gab es im Landkreis noch 43 oder 44 Gemeinden. Ich hab mir gedacht, ich erzähl euch heute einmal von zwei so kleinen Gemeinden aus dem Gebiet, wo wir jetzt sind. Eine der kleinsten im Landkreis war die Gemeinde Eggen . Eine „Obmannschaft auf der Öggen“ ist 1.326 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Ein Dorf mit dem Namen Eggen gibt es nicht. Auch die heutige Ortschaft Wald b. Winhöring war…

Weiterlesen Weiterlesen

Kolpingsfamilie spendet überaus großzügig

Kolpingsfamilie spendet überaus großzügig

10 000 Euro an neun Empfänger überwiesen – Aktionen erbrachten hohe Einnahmen Burgkirchen. Nur etwas mehr als sechs Monate trennen die zwei letzten Mitgliedervollversammlungen der Kolpingsfamilie Burgkirchen. Eine kam Ende Oktober 2021 zustande und die jüngste fand vor wenigen Tagen statt. Der Grund für diesen Termin: Vorsitzender Erich Birke wollte zum alten Rhythmus zurück. Seiner Einladung in den Gasthof Tettmann folgten fast 50 Vereinsangehörige, darunter der emeritierte Pfarrer Josef Mühlbauer und der stellvertretende Diözesanvorsitzende Karl-Heinz Barth.Erich Birke bat den Besucher aus…

Weiterlesen Weiterlesen