Durchsuchen nach
Monat: Februar 2021

Burgkirchner Kolpingsfamilie hilft gerne

Burgkirchner Kolpingsfamilie hilft gerne

Die karitative Tätigkeit konnte auch im Corona-Jahr aufrechterhalten werden – 5800 Euro gespendet Burgkirchen. Wie vielen anderen Organisationen hat die Pandemie auch der Burgkirchner Kolpingsfamilie einen Strich durch die Rechnung gemacht. Lediglich zwei Punkte des für 2020 ausgearbeiteten inhaltsreichen Programms konnten durchgeführt werden: eine Fahrradtour im Sommer und der Oktoberrosenkranz.In einer Hinsicht ist die Rechnung der Vorstandschaft jedoch aufgegangen. Dies betrifft die Spendensammlung des Vereins. Die Zuschüsse an bestimmte gemeinnützige Projekte konnten aufrechterhalten werden – keine Selbstverständlichkeit angesichts der aktuellen…

Weiterlesen Weiterlesen

Gedenkandacht für Kurt Köhlnberger in Vilshofen

Gedenkandacht für Kurt Köhlnberger in Vilshofen

Sein großartiges Engagement hier auf Diözesanebene, aber vor allem sein Frohmut, sein Humor, sein Ideenreichtum, sein über den Tellerrand-schauender Blick, sein immer faires Handeln, sein gelebter Glauben und sein Eintreten für die (Kolping-)Familie wird uns immer in Erinnerung bleiben. Sein Wirken in der AG Familie hinterlässt Lücken, aber in erster Linie Spuren, die den Weg der Diözesankolpingfamilie prägen.