Liebe Kolpingfreunde.

Mit diesem Mail möchte ich euch einige aktuelle Informationen geben. Aufgrund der aktuellen Situation mussten alle unsere Veranstaltung seit unserer Mitgliederversammlung im März leider ausfallen.

Vor einigen Tagen konnten wir uns als Vorstandschaft ein erstes Mal seit den Neuwahlen treffen. Bestimmendes Thema war dabei natürlich, welche von den kommenden geplanten Veranstaltungen und Aktionen wir durchführen können.

Nach reiflicher Überlegung haben wir beschlossen, dass wir den Senioren-Nachmittag im August und den Kinoabend im September nicht durchführen.

Auch das Pfarrfest Ende September wurde ja bereits abgesagt. Im September werden wir uns wieder zu einer Sitzung treffen um die Lage neu zu bewerten.

Was wir aber unter den gegeben Umständen machen können und wollen sind:

am 12.10.2020Oktoberrosenkranz

am 17.10.2020:Ausflug nach Rosenheim zur Ausstellung im Lockschuppen und der Führung „auf den Spuren der Rosenheim-Cops“(wahrscheinlich mit privat-PKWs)

am 14. 11.2020 Führung durch die Ausstellung „Alltag, Rüstung, Vernichtung“ in Mühldorf(vorausgesetzt es werden Führungen veranstaltet)

am 24. 11.2020Vortrag und Gespräch zum Thema: Jüdische Identität heute.(voraussichtlich im kleinen Saal des Bürgerzentrums)

Ob wir den Bücherflohmark durchführen können ist noch nicht sicher. Die Auflagen für solche Veranstaltungen mit so vielen Leuten sind sehr hoch und aufwändig. Außerdem nehmen wir ein hohe Verantwortung auf uns.

Die Altkleidersammlung konnten wir inzwischen wieder starten. Die Erlöse liegen zwar ca. 40% unter dem Niveau vom Jahresanfang – aber das ist immer noch gut.

zum Abschluss noch ein aktueller Hinweis: Außerplanmäßig machen wir am Sonntag, den 2.8.2020 ein Fahrradtourwir befahren den Unterneukirchner Kapellenrundweg. Dieser ist ca. 35km lang. Wir starten um 13:00 amRathaus in Burgkirchen. Somit liegt die Gesamtstrecke bei ca. 55km Für E-Biker ist das sicherlich kein Problem; richtige Radler sollten schon ein bisserl Kondition mitbringen. :-)))

Ansonsten bitte ich euch die Tagespresse und den Aushang zu beachten.Wir versuchen euch zeitnah zu informieren.

schöne Grüße
Erich

Die Kommentare sind geschloßen.